Busbahnhof

Kein Busbahnhof mehr auf der B7

Ab Montag, 29. Mai, wird es bis zur Eröffnung des neuen Busbahnhofs am Döppersberg, keinen zentralen Busbahnhof in Elberfeld mehr geben.

Die Buslinien werden dann die Haltestellen Wall/Museum, Morianstraße sowie historische Stadthalle als Start- und Endhaltestellen nutzen. Die Busse fahren dann wieder ähnlich, wie vor der Baustellenzeit in Richtung Norden durch den Wall und in Richtung Süden durch die Morianstraße. Die Haltestellen “Wall/Museum (Hbf)” und “Morianstraße (Hbf)” übernehmen gemeinsam ab dem 29. Mai die Funktion des Busbahnhofs an der Ohligsmühle, auch als End- und Starthaltestelle.

Die Haltestelle “Historische Stadthalle (Hbf)” bleibt als gut erreichbare Bushaltestelle von und zu den Zügen der Deutschen Bahn und der Partnerunternehmen KEOLIS, Abellio und National Express erhalten. Die “Historische Stadthalle (Hbf)” ist auch Endpunkt des Schnellbusses SB66 nach Velbert und der Einsatzwagen zur Bergischen Universität.

Lesen Sie hier den kompletten Artikel.